Startseite von msscientific Chromatographie-Handel GmbH msscientific Chromatographie-Handel GmbH -
Ihr Partner für Pumpen, Ventile und Zubehör von Bio-Chem Fluidics
msscientific start page Zurück Produkte Infos Suche Kontakt English Mobilversion
Mischventile/Selektionsventile von Bio-Chem Fluidics
 Produktübersicht   Übersicht der von Bio-Chem Fluidics angebotenen Produkte
 Broschüre  PDF-Broschüre: Bio-Chem Fluidics Flow Selection Valves - 2,98 MB
 Preisliste   PDF Preisliste - Bio-Chem Fluidics Ventile und Pumpen
Die Bio-Chem Valve™ Misch- und Selektionsventile der Firma Bio-Chem Fluidics vereinen mehrere Ventilantriebe in einer einzelnen kompakten Ventileinheit. Da jeder Antrieb unabhängig arbeitet, können diese Magnetventile eine beliebige Kombination aus 2 bis 8 einzelnen Quellen vermengen oder auswählen. Die Ventilantriebe sind um einen zentralen Block positioniert und bieten somit gleich lange Strömungswege.

Das Funktionsprinzip ähnelt dem der Bio-Chem Valve™ Isolationsventile. Eine flexible Membran isoliert den Antriebsmechanismus vom Flusspfad. Im bestromten Zustand hebt die Spule (Solenoid) einen mit der Membran verbundenen Anker. Somit erfolgt der Fluss zwischen dem gemeinsammen Anschluss (Common Port) und dem entsprechenden Ein-/Auslass. Im stromlosen Zustand drückt eine Feder Anker und Membran nach unten und schließt somit den Flusspfad.

Da der Flusspfad aus extrem inerten Materialien (z.B. PTFE und PEEK™) hergestellt werden kann, eignen sich Misch- und Selektionsventile von Bio-Chem Fluidics besonders für den Einsatz in hoch aggressiven und/oder hochreinen Fluidanwendungen.

EIGENSCHAFTEN

· Auswahl unterschiedlicher Nennweiten: Drei Ventilgrößen mit präzisionsgefertigten Nennweiten von 0,032" (0,81 mm) bis 0,125" (3,2 mm) sind erhältlich.

Mischventile/Selektionsventile von Bio-Chem Fluidics
   · Präzise Fließeigenschaften: Um gleiche Durchflussraten bei gleichem Druck sicherzustellen, wird jeder Antrieb des Ventils einzeln im Werk präzise eingestellt.

· Kompakte, robuste Bauweise: Die Kombination von 2, 3, 4, 5, 6 oder 8 Antrieben in einem Ventilverteilerblock ist sehr platzsparend. Die integrale Konstruktion erspart die Notwendigkeit von Schlauchsätzen zwischen den Ventilen.

· Minimales Totvolumen: Der Verteiler ist speziell dafür ausgelegt, das Innenvolumen des Ventils im Vergleich zu Einzelventilen oder Verteilern mit abnehmbaren Ventilen zu minimieren. Durch den Verzicht auf Schlauchsets wird das gesamte innere Volumen des Systems weiter reduziert.

· Gleich lange Flusspfade: Die radiale Anordnung des Verteilerblocks gewährleistet, dass alle Flusswege identisch sind. Daher gibt es keinen Unterschied bei der Pfadlänge und somit beim Zeitablauf, wie es bei linearen Verteilern der Fall wäre.

· Inerte Flusspfade: Die Misch- und Selektionsventile verwenden die gleiche Konstruktionsmethode wie die Isolationsventile. Alle benetzten Teile werden aus inerten, nichtmetallischen Werkstoffen hergestellt.


WEITERE INFORMATIONEN
Bio-Chem Fluidics Broschüre - "Flow Selection Valves" PDF: 2,98 MB


Alle Markennamen und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer. Alle Abbildungen urheberrechtlich geschützt. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Für weitere Fragen und Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Produkte | Impressum | Infos | Suche | Kontakt
Folgen Sie uns auf:
Besuchen Sie uns doch mal auf Facebook  Besuchen Sie doch mal unsere Google+ Seiten  Folgen Sie uns auf Twitter
msscientific Chromatographie-Handel GmbH · Alexander-Meissner-Strasse 60 · 12526 Berlin · Germany
Fon: (030) 6270 6087 · Fax: (030) 6270 6089 · E-Mail: info@msscientific.de · Web: www.msscientific.de
Letztes Update März 2019 · Copyright © msscientific Chromatographie-Handel GmbH · All rights reserved